ELEKTROPLANUNG • SCHALTANLAGENBAU • SPS-PROGRAMMIERUNG • PROZESSVISUALISIERUNG • ANTRIEBSTECHNIK
ELEKTROPLANUNG • SCHALTANLAGENBAU • SPS-PROGRAMMIERUNG • PROZESSVISUALISIERUNG • ANTRIEBSTECHNIK

Inklinometer 1.0

Inklinometer

Der Neigungswinkelgeber ( Inklinometer ) wandelt einen Winkel von +/- 45° (0...90°) gegen die vertikale Achse in eine lineare proportionale Spannung um.

Das Gehäuse des Inklinometer besteht aus Edelstahl und ist einsetzbar in der Foto-, Farben-, Öl-, Seifen-. Papier- und Textil- Industrie. (DIN x 12 CrNiS 18 8 )

Er wird direkt auf dem Drehpunkt

(Achse 30 / 40 mm Durchmesser) montiert und mit einer Sechskant Madenschraube fixiert. Für die Befestigung wird keine Drehmomentstütze oder ein anderes mechanisches Hilfsmittel benötigt.
Das Sensoranschlusskabel wird mit Hilfe von Federzugklemmen angeschlossen.


Der Sensor ist kugelgelagert und mit Silikonöl gedämpft. Er kann eingesetzt werden im Bereich der Antriebstechnik zur Erfassung der Tänzerlage bei Textil-, Teppich-, und Papiermaschinen. Durch seine robuste Bauweise und vollständige Kapselung ist der Inklinometer absolut Wartungsfrei und somit auch in Anlagenteilen wo ungünstige Umgebungsbedingungen herrschen problemlos einsetzbar.

 

Technische Daten:

Eingangsspannung: DC 10V max.
Ausgangsspannung: 2,5 % Ue / 10° 
Winkelbereich: +/- 45° ( 0...90° ) 
Eingangswiderstand: 15 k Ohm + / - 30 % (25°C) 
Linearität: 2 % 
Neigungsempfindlichkeit: 0,01 % 
Betriebstemperaturbereich: -25 ...+80°C 
Schutzart: IP 65 

Industrielle System Technik Michael Haasner e.K.

Siemensstraße 20

D - 47608 Geldern

 

Tel.:     +49 2831 977720+49 2831 977720

Fax:     +49 2831 9777222

E-Mail:  info@ist-haasner.de